Zurück zur Übersicht

Schulterschluss zu A 20

IHK und AWV diskutieren wichtige Infrastrukturprojekte mit Bundesverkehrsminister Wissing

Berlin. Vertreter der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK), des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e.V. (AWV) sowie des ENERGY HUB Port of Wilhelmshaven haben sich mit Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing in Berlin zu wichtigen Verkehrsprojekten für die Nordwest-Region ausgetauscht. Im Fokus stand dabei der Lückenschluss der Küstenautobahn A 20.

Bundesverkehrsminister Wissing betonte, dass die A 20 als vordringliches Projekt im Bundesverkehrswegeplan gesetzt sei und damit seitens des Bundesverkehrsministeriums und der nachgeordneten Autobahn GmbH ohne Verzögerungen weiter geplant werde. IHK-Präsident Jan Müller und AWV-Präsident Tom Nietiedt begrüßten diese klare Haltung für den Infrastrukturausbau. Der Nordwesten habe mit seinen besonders leistungsfähigen und spezialisierten Seehäfen eine nationale Bedeutung für den Industrie- und Außenhandelsstandort Deutschland. Dies gelte auch für die Umsetzung der Energiewende. Der Norden könne seinen Beitrag dazu nur mit der entsprechenden Verkehrsanbindung leisten. Neben der A 20 brauche es dazu auch mehr Kapazitäten auf Schiene und Wasserstraße. Müller und Nietiedt sprachen u. a. das Nadelöhr der Oldenburger Eisenbahnbrücke über die Hunte und die notwendige Weseranpassung an. Die Gesprächsteilnehmer waren sich darin einig, dass der Erhalt und der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur wesentlich für den Erhalt des Industriestandortes Deutschland ist; sowohl in der heutigen, fossilen aber auch in der zukünftig dekarbonisierten Welt.

Wissing_Nietiedt_Müller

Aktuelle News.

Sanierung von PKV-Lagerhalle nach Brandschaden auf der Zielgeraden

Ein Jahr nach dem Brand nähert sich die Sanierung der beschädigten PKV-Lagerhalle auf dem ehemaligen Kasernengelände dem Abschluss. Vor allem die Lieferzeiten bei Betonteilen haben die Dauer dieser Reparatur bestimmt. …

Weiterlesen

„Wir sind mit unserer Gleichstellungsarbeit auf dem richtigen Weg“

Jade Hochschule wird beim Professorinnenprogramm 2030 positiv bewertet Die Jade Hochschule hat erfolgreich mit ihrem Gleichstellungszukunftskonzept an der vierten Ausschreibung des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder teilgenommen. Sie hat …

Weiterlesen

NORDFROST startet in der Tiefkühllogistik mit dem digitalen Lieferschein über Cloud4Log

NORDFROST stellt Tiefkühlware seit Anfang März diesen Jahres mit digitalem Lieferschein über Cloud4Log zu. Das Besondere dabei: Der Datenaustausch mit der neuen Plattform ist komplett in die internen Prozesse integriert. …

Weiterlesen

Freundeskreis vergrößert seinen Vorstand

Auf seiner Jahresversammlung hat der gemeinnützige Verein Freundeskreis Herrlichkeit Gödens Vorstandswahlen durchgeführt und konnte die Zahl der Mitglieder gemäß neuer Satzung verdoppeln. Der bislang vierköpfige Vorstand konnte oftmals aus Termingründen …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im März: Renteneintrittswelle belastet den Arbeitsmarkt

Anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktdaten schaut die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie mit Sorge in die Zukunft. Nach Statistiken der Agentur für Arbeit und Befragungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sieht …

Weiterlesen

Ressourcen, Resilienz, Resultate: Unternehmen von innen stärken

Vom automatisierten Lager bis zur Widerstandskraft eines Unternehmens – Personalleitersitzung befasst sich auf zwei unterschiedliche Arten mit dem Personalmangel Resilienz bezeichnet die Widerstandsfähigkeit eines Unternehmens in Krisensituationen. Dabei haben resiliente …

Weiterlesen

Bewerbungsphase eröffnet: Beste Auszubildende der Region gesucht

Hans-Bretschneider-Preis 2024 – Der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband sucht auch in diesem Jahr wieder leistungsstarke oder engagierte Auszubildende Der Hans-Bretschneider-Preis ist zurück und geht auch in diesem Frühjahr in eine neue …

Weiterlesen

Sie sind gefragt: Online-Befragung der AWV-Mitgliedsunternehmen

Befragungszeitraum zur diesjährigen Wirtschaftsumfrage gestartet Auch in diesem Frühjahr erkundigen wir uns mit unserer Wirtschaftsumfrage 2024 bei unseren Mitgliedsunternehmen nach gegenwärtigen Daten, Fakten und Erwartungen. Neben aktuellen Themen befasst sich …

Weiterlesen

Die Berufschancenmesse JadeFuture geht in die zweite Runde – Save the Date

Das neue Messeformat aus dem vergangenen Jahr kommt am 05.09.2024 zurück in die Nordseepassage – Notieren Sie sich schon jetzt den Termin in Ihrem Kalender! Berufliche Chancen und Perspektiven in …

Weiterlesen

Neues Veranstaltungsformat „Up2Date“: Künstliche Intelligenz – Neue Chancen für Unternehmensprozesse

Die Volksbank Jever eG, die DOCK26 GmbH sowie der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e. V. (AWV) freuen sich, das neue Veranstaltungsformat Up2Date vorzustellen. Dieses innovative Konzept wurde ins Leben gerufen, …

Weiterlesen

Zum Newsroom