Zurück zur Übersicht

AWV – Stimme der Wirtschaft

Der Arbeitgber- und Wirtschaftsverband Jade e.V. wählt im Rahmen seiner Außerordentlichen Mitgliederversammlung die Gremien für die nächsten drei Jahre neu.

Die Außerordentliche Mitgliederversammlung Anfang Oktober stand im Fokus der Neuwahlen. Gleichzeitig hatten die Verbandsmitglieder die Gelegenheit einen besonderen Einblick in das Marinearsenal Wilhelmshaven zubekommen. Abgerundet wurde der Abend durch den Vortrag von Flottillenadmiral Jens Nemeyer, dem neuen Kommandeur der Marineschule Mürwik.

Bei der Außerordentlichen Mitgliederversammlung konnte Tom Nietiedt, der amtierende Präsident, die Mitglieder des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbands Jade e.V. im NATO-Saal des Marinearsenals begrüßen. Die Möglichkeit die Mitgliederversammlung in dieser außergewöhnlichen Location abzuhalten, unterstreicht die enge Verbundenheit zwischen der deutschen Marine und dem Verband.

Nach der Begrüßung gab Tom Nietiedt in einer kompakten „Tour de Raison“ einen Rückblick auf seine Amtsperiode von 2018-2021.

Die Wahlen der ehrenamtlichen AWV-Gremien (Präsidium, Vorstand, Beirat und Rechnungsprüfung)
Den größten Tagesordnungspunkt allerdings haben die Neuwahlen in Anspruch genommen, denn es galt die Gremien für die nächsten drei Jahre neu zu besetzen. Die Wahlen wurden offen en bloc vom Hauptgeschäftsführer Henning Wessels durchgeführt.

Dabei wurde im ersten Schritt das Präsidium im Amt bestätigt. Tom Nietiedt, der seit 2015 das Amt des Präsidenten innehat, konnte seine Amtszeit durch die Wiederwahl, um drei weitere Jahre verlängern. Thomas Bruns und Thomas Hohmann werden ebenfalls weiterhin als Vizepräsidenten tätig sein.

Personelle Neuerungen gab es allerdings im Vorstand. Frau Dr. Eva-Maria Haarmann von der Wiki GmbH , vorher bereits im AWV-Beirat tätig, wurde in den AWV-Vorstand gewählt. Ebenfalls neu dabei sind Robert Allmers (Brune-Mettcker Druck- und Verlags-GmbH), Dr. Falk Bartels, (Nordfrost) sowie Dietmar Janßen (Neue Jadewerft GmbH).

Als kooptierte Vorstandsmitglieder bzw. zukünftige Mitglieder wurden Stefan Flenker (Premium Aerotec GmbH) und Prof. Dr. Holger Saß (Jade Hochschule) vorgestellt.

Auch innerhalb des Beirats gib es zukünftig einige neue Gesichter. Dem Beirat sind Dr. Burkhard Awe (Augenärzte am Meer), Andreas Cremer (Manitowoc Crane Group Germany GmbH), Alia Hussein (Martin Steinbrecher, Bauunternehmen), Armin Kanning (Wangerland Touristik), Jörn Neumann (Onyx Kraftwerk Wilhelmshaven) sowie Inke Onnen-Lübben (MOSOLF Logistics & Services), Boris Richter (STORAG ETZEL GmbH), Nico Hans Siebert (UNITRON Schweizusatzwerkstoffe) und Christian Spiegelberg (Hase Safety Group) neu beigetreten.

Wiedergewählte Gremienmitglieder
Erneut in den Vorstand gewählt, wurden Mikkel E. Andersen (Eurogate Container Terminal WHV GmbH & Co. KG), Michael Engelbrecht (Volksbank Jever eG), Kristian Evers (Papier- und Kartonfabrik Varel), Heinz Feldmann (Sparkasse LeerWittmund), Dr. Nico Fickinger (Nordmetall- Verband der Metall- und Elektroindustrie) sowie Frank Germeroth (Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch GmbH), Dr. Peter Prinz (VYNOVA Wilhelmshaven GmbH) und Eckhard Stein (Stein + Bösch GmbH).

Im Beirat bestätigt wurden Klaus Blum (Landessparkasse zu Oldenburg), Geest-Enko Bothe (Inbau Tischlerei GmbH), Michael Diers (WTF Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH), Thomas Getrost (Nord-West Oelleitung GmbH), Maximilian Graf von Wedel (Schloss Gödens Entertainment GmbH), Jörg Högemann (einfach.effizient. Treuhand Unternehmensberatung), Heiner Holzhausen (Hafenwirtschaftsvereinigung e.V.) sowie Ali Kara-Ali (L`Orient Restaurant), Birgit Kolb-Binder (Hotel Kolb & Inselchalets), Jan Koopmann (Toni Rech Bauunternehmung), Daniela Leffers (Gebr. Leffers), Matthias Lüdicke (Niedersachsen Ports), Mark-Axel Müller (Ulmer Schokoladen) und Matthias Müller (Swiss Life Select).

Auch Harald Naraschewski (Naraschewski Rechtsanwälte und Notar), Norbert Philipp (Volksbank Wilhelmshaven e.G.), Tiark Reese (Oldenburgische Landesbank), Michael Reitze (Friesisches Brauhaus zu Jever), Prof. Dr. Heiko Schirmacher (Fortbildungsinstitut für Technik, Wirtschaft u. Verwaltung) Matthias Schrell (Rhenus Midgard Wilhelmshaven), Sascha Sohnle (SOHNLE Bedachungen GmbH), Holger Sothmann (Sparkasse Wilhelmshaven) sowie Olaf Stamsen (Hotel Seestern), Olaf Tenge (Majorel Wilhelmshaven), Lutz Weber (Bauverein Rüstringen) und Thorsten Wieting  (EWE-Netz) setzen ihre ehrenamtliche Funktion im Beirat fort.
Im Amt der Rechnungsprüfer wurden Harald Naraschewski und Tiark Resse erneut bestätigt. 

Wir gratulieren allen neuen und wiedergewählten Mitgliedern zu ihrer Wahl und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Verabschiedung von Gremienmitgliedern
Nach der Wahl wurden Ralf Brandstrup und Dr. rer. pol. Stephan Kolschen geehrt und verabschiedet. Beide waren zuvor mindestens 15 Jahre für den AWV tätig und werden zukünftig im AWV-Kuratorium vertreten sein. Ebenfalls geehrt wurden Holger Ansmann, Britta Bartels, Ulrike Dräger und Theodor Wagner. Sie konnten allerdings nicht selbst vor Ort sein und werden im Rahmen der kommenden Vorstands- und Beiratssitzung nochmals persönlich verabschiedet.

Beim anschließenden Empfang an die offizielle Mitgliederversammlung blieb nach langer Corona-Pause wieder mehr Zeit zum gewohnten Netzwerken. Den Abschluss des Abends bildete Flottillenadmiral Jens Nemeyer, Kommandeur der Marineschule Mürwik, mit einem Vortrag über die Ausbildungswege innerhalb der Marine und die Offiziersausbildung an der Marineschule Mürwik.

PräsidiumAwv9306whv071021X

Aktuelle News.

Durchwachsende Entwicklung auf regionalen Arbeitsmarkt

Vorstellung der diesjährigen Wirtschaftsumfrage – Bereich Arbeitsmarkt: Nachlassende Dynamik auf dem bundesweiten Arbeitsmarkt auch in der Region spürbar. Im ersten Quartal 2024 waren rund 45,8 Millionen Menschen in Deutschland erwerbstätig. …

Weiterlesen

75 Jahre Grundgesetz: 75 Jahre Erfolgsmodell Sozialpartnerschaft

„75 Jahre Grundgesetz bedeuten auch 75 Jahre grundgesetzlich geschützte Sozialpartnerschaft. Deshalb feiern wir als Arbeitgeberverband am 23. Mai gleich zwei Erfolgsmodelle“, sagt Folkmar Ukena, Präsident des Arbeitgeberverbandes NORDMETALL e. V. …

Weiterlesen

NORDFROST in Rotterdam: Messepräsentation auf der Breakbulk Europe 2024

Vom 21. – 23.05.2024 präsentiert die NORDFROST auf der Breakbulk Europe, der weltweit größten Veranstaltung für Projektladung und Stückgut, in den Messehallen des Ahoy in Rotterdam ihre Leistungen im Bereich …

Weiterlesen

Eine Region steht zusammen: Bündnis für Demokratie bekommt eigenes Logo

Unsere Region steht zusammen: Für Demokratie und gegen jede Form von Extremismus. Um das deutlich zu machen, haben Sven Ambrosy (Landrat Landkreis Friesland) und Carsten Feist (Oberbürgermeister Stadt Wilhelmshaven) vor …

Weiterlesen

Anmeldezeitraum für ausstellende Unternehmen zur JadeFuture startet

Das neue Messeformat aus dem vergangenen Jahr kommt am 05.09.2024 zurück in die NordseePassage – Unternehmen können sich ab kommenden Montag als Aussteller anmelden Berufliche Chancen und Perspektiven in der …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im April: Bürokratie lähmt – NORDMETALL fordert drastische Verbesserungen für den Arbeitsmarkt

Die Arbeitgeber der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie widersprechen der aktuellen Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit, dass der Arbeitsmarkt stabil sei. „Niedrige Arbeitslosenzahlen und tausende offene Stellen in der Metall- und …

Weiterlesen

LAEPPCHÈ: Exklusives Strategie-Meeting mit Schaeffler

Letzte Woche hatten wir in Schweinfurt das Privileg ein wegweisendes Strategietreffen mit unserem Premiumpartner Schaeffler abzuhalten. Es war eine inspirierende Gelegenheit, tief in Themen einzutauchen, die für unsere gemeinsame Zukunft …

Weiterlesen

Unternehmen der Jade Wirtschaftsregion spüren Rezession in vielen Bereichen  

Wirtschaftsumfrage 2024: AWV Jade e.V. veröffentlicht Ergebnisse zur regionalen wirtschaftlichen Lage, die den Abschwung verdeutlichen  Wilhelmshaven, 23.04.2024. Der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e.V., der Wirtschaftsförderkreis Harlingerland e.V. und das Netzwerk …

Weiterlesen

Sanierung von PKV-Lagerhalle nach Brandschaden auf der Zielgeraden

Ein Jahr nach dem Brand nähert sich die Sanierung der beschädigten PKV-Lagerhalle auf dem ehemaligen Kasernengelände dem Abschluss. Vor allem die Lieferzeiten bei Betonteilen haben die Dauer dieser Reparatur bestimmt. …

Weiterlesen

„Wir sind mit unserer Gleichstellungsarbeit auf dem richtigen Weg“

Jade Hochschule wird beim Professorinnenprogramm 2030 positiv bewertet Die Jade Hochschule hat erfolgreich mit ihrem Gleichstellungszukunftskonzept an der vierten Ausschreibung des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder teilgenommen. Sie hat …

Weiterlesen

Zum Newsroom