Zurück zur Übersicht

Unternehmerreise die Erste: Ein Tag zwischen Ministerien und BDI – und ein abendliches Highlight

Die Unternehmerreise beginnt im BMWi bei Staatssekretär Christian Hirte. Nach einer Stippvisite im Auswärtigen Amt geht es zum BDA und dessen Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter mit einer anschließenden Fragestunde beim BDI. Fulminanter Höhepunkt des Tages ist der 2. Parlamentarische Abend der Jade-Wirtschaftsregion mit Gästen aus Politik und Wirtschaft.

 

Der Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung Christian Hirte nimmt sich eine Stunde Zeit für unsere Delegation aus dem Nordwesten. Thema: Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen in der maritimen und Energiewirtschaft für die Region? Wohin führen uns die Schlagwörter Energiewende, Klimapaket und Infrastrukturausbau der Marine ganz konkret? Die verbandliche Seite folgt unmittelbar: Die Hauptgeschäftsführer des BDA und BDI, Steffen Kampeter und Dr. Joachim Lang, diskutieren mit uns nacheinander Themen, die sowohl der regionalen wie der gesamtdeutschen Wirtschaft auf den Nägeln brennen: Wie wirkt sich der tatsächlich bevorstehende Brexit aus? Sind wir auf dem Weg zurück in eine Zeit der Zollkriege und Handelsbeschränkungen? Aber auch verbandsbezogene Fragen wie Lobby-Arbeit, Services für Unternehmen und organisatorische Themen stehen auf der Tagesordnung.

In der Vertretung des Landes Niedersachsen findet als Abschluss des intensiven Tages der 2. Parlamentarische Abend der Jade-Wirtschaftsregion statt. Nach dem Erfolg des ersten Abends im vergangenen Jahr soll dieser Termin Kontakte festigen, die Jade-Region nachhaltig in der Wahrnehmung der Bundespolitik verankern und die Präsenz in der Hauptstadt konsolidieren. In festlichem Rahmen sprechen neben dem Präsidenten des AWV Jade Tom Nietiedt auch die Politiker Enak Ferlemann, Landrat Sven Ambrosy und das Mitglied des Bundestages Stephan Albani, der auch als Schirmherr der Veranstaltung fungiert.

Bild zeigt den 1. Parlamentarischen Abend 2018. Yorck Maecke

Unternehmerreise die Erste: Ein Tag zwischen Ministerien und BDI – und ein abendliches Highlight

Aktuelle News.

Touristiker an der Nordsee wollen Chancen der KI nutzen

NordseeTourismusTag im Fischbahnhof Bremerhaven: Goldenes Leuchtfeuer für Wangerland Touristik und Peters – Das Genusshotel in der Wingst „Unsere neue Kollegin KI – Fluch und Segen für den Tourismus“ – unter …

Weiterlesen

STORAG ETZEL und Gasunie schließen Vertrag zur Wasserstoffspeicherung

Beim Thema Wasserstoffspeicherung bewegt sich derzeit viel. Während gleich vierUnternehmen den potenziellen Speicherbedarf erkunden, ist Storag Etzel schon einen Schritt weiter. Das Unternehmen hat mit der niederländischen Gasunie einen ersten …

Weiterlesen

Metall- und Elektroindustrie startet neue Nachwuchskampagne

„What about ME – Steig ein in die Zukunftsindustrie!“ „What about ME – Steig ein in die Zukunftsindustrie!“ Unter dieser Marke startet die Metall- und Elektroindustrie (ME) eine Informationskampagne rund …

Weiterlesen

NORDFROST: Richtfest für neues Kühlhaus auf dem Hafen-Terminal Wesel

Mit dem Richtfest für das neue Kühlhaus auf dem NORDFROST Hafen-Terminal Wesel setzt der Marktführer für Tiefkühllogistik einen weiteren Meilenstein für eine nachhaltige Supply Chain. Der Terminal dient dem Umschlag …

Weiterlesen

150 Jahre berufliche Bildung in Wilhelmshaven

Elke Schnitger veröffentlicht Chronik zur Entwicklung der schulischen Berufsausbildung „Ein schwerwiegendes Werk, das die 150-jährige Geschichte der schulischen Berufsausbildung in Wilhelmshaven bestens durchleuchtet, erzählt und bewahrt“, so kommentierte der Vorsitzende …

Weiterlesen

Abstimmung über EU-Lieferkettenrichtlinie verschoben: „Lieferketten-Regelungen grundsätzlich überdenken“

„Die Unternehmerinnen und Unternehmer in Norddeutschland hatten auf ein klares Signal aus Brüssel gehofft. Jetzt heißt es wieder einmal abwarten. Gerade wegen der sich deutlich abzeichnenden Ablehnung der EU-Lieferkettenrichtlinie ist …

Weiterlesen

NORDFROST: Neue Kapazitäten in der Trockenlogistik durch die Übernahme des operativen Geschäfts der Hamburger GLS Grünwald Logistik Service GmbH

Die NORDFROST-Gruppe übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2024 das operative Geschäft der GLS Grünwald Logistik Service GmbH und setzt den Betrieb mit noch mehr Dienstleistungstiefe fort. Damit erweitert die …

Weiterlesen

Neujahrsauftakt der Jungen Wirtschaftsrunde

Neues Jahr, neue Frühstücksrunden (und mehr) Seit einem Jahr ist Björn Hartmann der „neue“ Hoteldirektor im Fliegerdeich Hotel. Zum Neujahrsauftakt lud er nun die Junge Wirtschaftsrunde zum Frühstück zu sich …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im Januar: Ohne Zuwanderung kollabiert unser Arbeitsmarkt

Die ersten Arbeitsmarktzahlen des Jahres 2024 belegen erneut, dass in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie tausende Arbeitskräfte fehlen. Am größten ist die Lücke in Niedersachsen mit circa 3.750 fehlenden Beschäftigten, …

Weiterlesen

Platin-Medaille für PKV-Nachhaltigkeit

Im weltweit anerkannten EcoVadis-Rating für Nachhaltigkeitsleistungen hat die Papier- und Kartonfabrik Varel für ihre Aktivitäten und Fortschritte erstmals eine Platinmedaille bekommen – die höchste Auszeichnung für das beste Prozent aller …

Weiterlesen

Zum Newsroom