Zurück zur Übersicht

Energieversorgung im kommenden Winter

Branchenübergreifender Austausch der Unternehmen zur drohenden Energienotlage

Der wachsende Energiespardruck auf die Unternehmen steigt. Jede Energieeinsparung zählt für den kommenden Winter, der eine Versorgungsnotlage mit sich bringen könnte. Aus diesem Grund hat der Arbeitgeber-und Wirtschaftsverband Jade e.V. gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven mbH, dem Wirtschaftsförderkreis Harlingerland e.V., der Wirtschaftsförderung des Landkreises Friesland, der Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH und der Oldenburgische Industrie- und Handelskammer kurzfristig die Möglichkeit für einen unternehmerischen Austausch geschaffen.

Ziel des Austausches ist es, die aktuellen Problemstellungen und Herausforderungen der Unternehmen aufzunehmen, ggf. auch Best Practices zu Energiesparansätzen für andere aufzuzeigen und lokale Themen zu bündeln. Auf dieser Basis sollen Angebote und Formate entwickelt werden, um die bevorstehenden Chancen und Risiken als Jade Wirtschaftsregion gemeinsam anzugehen. Insbesondere auch im Hinblick und zur Vorbereitung auf den „Zweiten Winter“ 2023/24.

In den ersten beiden digitalen Terminen haben sich die Teilnehmer:innen zunächst in einem Brainstorming auf Themen verständigt, die in folgenden Sitzungen vertieft werden sollen. Dazu zählen die Erstellung und Bereitstellung von Checklisten und Arbeitshilfen, der Austausch im Netzwerk selbst zu Thematiken wie Strom-und Gaseinsparansätze und Systematisierungsansätze. Außerdem haben die Unternehmen einen erhöhten Informationsbedarf zu Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten, lang- und kurzfristige Versorgungsverträge, arbeitsrechtliche Möglichkeiten sowie möglichen Szenarien bei einem Gas-Stop.

Die Zusammenfassung der ersten Sitzung (21.07.2022) sowie den Vortrag der GEW zur Entwicklung von Strom und Gas aus dem zweiten Termin (28.07.2022) finden Sie hier:

Der nächste Unternehmensaustausch findet am Donnerstag, 11.08.2022 von 16 bis 18 Uhr digital statt. Bei diesem Termin werden u.a. GEW und EWE die neusten Versorgerinformationen vorstellen und Nicolai Christ, Verbandsjurist AWV, einen Impulsvortrag zur Rolle der Arbeitgeber in der Krise halten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wählen Sie sich einfach unter dem Link zur Teams-Besprechung ein.

Weitere Termine sind für den 25.08.2022 (digital) und 08.09.2022 (in Präsenz) geplant.

Landschaft in Niedersachsen

Aktuelle News.

Touristiker an der Nordsee wollen Chancen der KI nutzen

NordseeTourismusTag im Fischbahnhof Bremerhaven: Goldenes Leuchtfeuer für Wangerland Touristik und Peters – Das Genusshotel in der Wingst „Unsere neue Kollegin KI – Fluch und Segen für den Tourismus“ – unter …

Weiterlesen

STORAG ETZEL und Gasunie schließen Vertrag zur Wasserstoffspeicherung

Beim Thema Wasserstoffspeicherung bewegt sich derzeit viel. Während gleich vierUnternehmen den potenziellen Speicherbedarf erkunden, ist Storag Etzel schon einen Schritt weiter. Das Unternehmen hat mit der niederländischen Gasunie einen ersten …

Weiterlesen

Metall- und Elektroindustrie startet neue Nachwuchskampagne

„What about ME – Steig ein in die Zukunftsindustrie!“ „What about ME – Steig ein in die Zukunftsindustrie!“ Unter dieser Marke startet die Metall- und Elektroindustrie (ME) eine Informationskampagne rund …

Weiterlesen

NORDFROST: Richtfest für neues Kühlhaus auf dem Hafen-Terminal Wesel

Mit dem Richtfest für das neue Kühlhaus auf dem NORDFROST Hafen-Terminal Wesel setzt der Marktführer für Tiefkühllogistik einen weiteren Meilenstein für eine nachhaltige Supply Chain. Der Terminal dient dem Umschlag …

Weiterlesen

150 Jahre berufliche Bildung in Wilhelmshaven

Elke Schnitger veröffentlicht Chronik zur Entwicklung der schulischen Berufsausbildung „Ein schwerwiegendes Werk, das die 150-jährige Geschichte der schulischen Berufsausbildung in Wilhelmshaven bestens durchleuchtet, erzählt und bewahrt“, so kommentierte der Vorsitzende …

Weiterlesen

Abstimmung über EU-Lieferkettenrichtlinie verschoben: „Lieferketten-Regelungen grundsätzlich überdenken“

„Die Unternehmerinnen und Unternehmer in Norddeutschland hatten auf ein klares Signal aus Brüssel gehofft. Jetzt heißt es wieder einmal abwarten. Gerade wegen der sich deutlich abzeichnenden Ablehnung der EU-Lieferkettenrichtlinie ist …

Weiterlesen

NORDFROST: Neue Kapazitäten in der Trockenlogistik durch die Übernahme des operativen Geschäfts der Hamburger GLS Grünwald Logistik Service GmbH

Die NORDFROST-Gruppe übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2024 das operative Geschäft der GLS Grünwald Logistik Service GmbH und setzt den Betrieb mit noch mehr Dienstleistungstiefe fort. Damit erweitert die …

Weiterlesen

Neujahrsauftakt der Jungen Wirtschaftsrunde

Neues Jahr, neue Frühstücksrunden (und mehr) Seit einem Jahr ist Björn Hartmann der „neue“ Hoteldirektor im Fliegerdeich Hotel. Zum Neujahrsauftakt lud er nun die Junge Wirtschaftsrunde zum Frühstück zu sich …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im Januar: Ohne Zuwanderung kollabiert unser Arbeitsmarkt

Die ersten Arbeitsmarktzahlen des Jahres 2024 belegen erneut, dass in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie tausende Arbeitskräfte fehlen. Am größten ist die Lücke in Niedersachsen mit circa 3.750 fehlenden Beschäftigten, …

Weiterlesen

Platin-Medaille für PKV-Nachhaltigkeit

Im weltweit anerkannten EcoVadis-Rating für Nachhaltigkeitsleistungen hat die Papier- und Kartonfabrik Varel für ihre Aktivitäten und Fortschritte erstmals eine Platinmedaille bekommen – die höchste Auszeichnung für das beste Prozent aller …

Weiterlesen

Zum Newsroom