Zurück zur Übersicht

Netzwerktreffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade

Gründer-Teams präsentieren ihre Prototypen

Wilhelmshaven – Zum inzwischen 5.Treffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade kamen am Dienstag Jungunternehmer und Nachwuchskräfte der gesamten Jade-Region auf Einladung des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbandes Jade (AWV Jade) im Guido’s zusammen. Diesmal stand das Treffen im Zeichen des Gründertums. Denn in Kurzvorträgen präsentierten insgesamt 3 Gründerteams der Jade-Hochschule und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ihre Produktneuheiten vor den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade. Das Team Filoni um Rebekka Pude und Anne Locker präsentierten ihr inklusiv konzipiertes, tisch-ähnliches Spiel- und Lernsystem. Durch seine Abmessungen und die Anordnung sowie Höhenverstellbarkeit der Standbeine ist es von jeder Seite barrierefrei zugänglich. „Es ist für uns eine willkommene Gelegenheit, uns einmal vor den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade zu präsentieren, um den ein oder anderen neuen Kontakt zu bekommen“, so Rebekka Pude und Anne Locker. Timo di Nardo stellte für das Team ResiFlow die Idee der Weiterentwicklung der  Vanadium-Redox-Flow-Technologie vor, die entscheidend für den kosteneffizienten Einsatz in Heimenergiespeichern genutzt werden kann. Di Nardo machte den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade Mut innovativen Ideen nachzugehen und sich nicht von hohen Entwicklungskosten abschrecken zu lassen. „Für gute und innovative Ideen gibt es immer Fördermöglichkeiten“, so Timo di Nardo.
Julian Fintelmann vom Team Lipro Energy präsentierte das  LiPRO  Holz-Heizkraftwerk. Dies  ist  eine  innovative erneuerbare  Energien  Konversionsanlage  (Holz-vergaser Blockheiz-kraftwerk), welche holzige Biomasse über das LiPRO Holzgaswerk thermochemisch in ein Produkt- bzw. Brenngas umwandelt.
Im Anschluss an die Präsentationen stand wie immer das Netzwerken beim gemeinsamen Frühstück im Mittelpunkt.
Das nächste Treffen der „Jungen Wirtschaftsrunde Jade“ findet am 25. Oktober statt. Wer Interesse an einer  Teilnahme hat, kann sich gerne unter 04421/1393927 melden.
Die „Junge Wirtschaftsrunde Jade“ bietet jungen Unternehmer/Innen und Nachwuchsführungskräften des gesamten Jade Wirtschaftsraums im Alter von 25 – 40 Jahren die Gelegenheit sich in zwangloser Atmosphäre zu vernetzen, Kommunikationswege aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und Empfehlungen auszusprechen.

 


Bildunterschrift: v. l. Anne Locker (Filoni), Julian Fintelmann (Lipro Energy), Timo di Nardo (Resi-Flow), Inse Kirchner (AWV Jade), Rebekka Pude (Filoni) und Henning Wessels (AWV Jade)

 

 

Netzwerktreffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade

Aktuelle News.

Sanierung von PKV-Lagerhalle nach Brandschaden auf der Zielgeraden

Ein Jahr nach dem Brand nähert sich die Sanierung der beschädigten PKV-Lagerhalle auf dem ehemaligen Kasernengelände dem Abschluss. Vor allem die Lieferzeiten bei Betonteilen haben die Dauer dieser Reparatur bestimmt. …

Weiterlesen

„Wir sind mit unserer Gleichstellungsarbeit auf dem richtigen Weg“

Jade Hochschule wird beim Professorinnenprogramm 2030 positiv bewertet Die Jade Hochschule hat erfolgreich mit ihrem Gleichstellungszukunftskonzept an der vierten Ausschreibung des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder teilgenommen. Sie hat …

Weiterlesen

NORDFROST startet in der Tiefkühllogistik mit dem digitalen Lieferschein über Cloud4Log

NORDFROST stellt Tiefkühlware seit Anfang März diesen Jahres mit digitalem Lieferschein über Cloud4Log zu. Das Besondere dabei: Der Datenaustausch mit der neuen Plattform ist komplett in die internen Prozesse integriert. …

Weiterlesen

Freundeskreis vergrößert seinen Vorstand

Auf seiner Jahresversammlung hat der gemeinnützige Verein Freundeskreis Herrlichkeit Gödens Vorstandswahlen durchgeführt und konnte die Zahl der Mitglieder gemäß neuer Satzung verdoppeln. Der bislang vierköpfige Vorstand konnte oftmals aus Termingründen …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im März: Renteneintrittswelle belastet den Arbeitsmarkt

Anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktdaten schaut die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie mit Sorge in die Zukunft. Nach Statistiken der Agentur für Arbeit und Befragungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sieht …

Weiterlesen

Ressourcen, Resilienz, Resultate: Unternehmen von innen stärken

Vom automatisierten Lager bis zur Widerstandskraft eines Unternehmens – Personalleitersitzung befasst sich auf zwei unterschiedliche Arten mit dem Personalmangel Resilienz bezeichnet die Widerstandsfähigkeit eines Unternehmens in Krisensituationen. Dabei haben resiliente …

Weiterlesen

Bewerbungsphase eröffnet: Beste Auszubildende der Region gesucht

Hans-Bretschneider-Preis 2024 – Der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband sucht auch in diesem Jahr wieder leistungsstarke oder engagierte Auszubildende Der Hans-Bretschneider-Preis ist zurück und geht auch in diesem Frühjahr in eine neue …

Weiterlesen

Sie sind gefragt: Online-Befragung der AWV-Mitgliedsunternehmen

Befragungszeitraum zur diesjährigen Wirtschaftsumfrage gestartet Auch in diesem Frühjahr erkundigen wir uns mit unserer Wirtschaftsumfrage 2024 bei unseren Mitgliedsunternehmen nach gegenwärtigen Daten, Fakten und Erwartungen. Neben aktuellen Themen befasst sich …

Weiterlesen

Die Berufschancenmesse JadeFuture geht in die zweite Runde – Save the Date

Das neue Messeformat aus dem vergangenen Jahr kommt am 05.09.2024 zurück in die Nordseepassage – Notieren Sie sich schon jetzt den Termin in Ihrem Kalender! Berufliche Chancen und Perspektiven in …

Weiterlesen

Neues Veranstaltungsformat „Up2Date“: Künstliche Intelligenz – Neue Chancen für Unternehmensprozesse

Die Volksbank Jever eG, die DOCK26 GmbH sowie der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e. V. (AWV) freuen sich, das neue Veranstaltungsformat Up2Date vorzustellen. Dieses innovative Konzept wurde ins Leben gerufen, …

Weiterlesen

Zum Newsroom