Zurück zur Übersicht

Netzwerktreffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade

Gründer-Teams präsentieren ihre Prototypen

Wilhelmshaven – Zum inzwischen 5.Treffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade kamen am Dienstag Jungunternehmer und Nachwuchskräfte der gesamten Jade-Region auf Einladung des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbandes Jade (AWV Jade) im Guido’s zusammen. Diesmal stand das Treffen im Zeichen des Gründertums. Denn in Kurzvorträgen präsentierten insgesamt 3 Gründerteams der Jade-Hochschule und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ihre Produktneuheiten vor den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade. Das Team Filoni um Rebekka Pude und Anne Locker präsentierten ihr inklusiv konzipiertes, tisch-ähnliches Spiel- und Lernsystem. Durch seine Abmessungen und die Anordnung sowie Höhenverstellbarkeit der Standbeine ist es von jeder Seite barrierefrei zugänglich. „Es ist für uns eine willkommene Gelegenheit, uns einmal vor den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade zu präsentieren, um den ein oder anderen neuen Kontakt zu bekommen“, so Rebekka Pude und Anne Locker. Timo di Nardo stellte für das Team ResiFlow die Idee der Weiterentwicklung der  Vanadium-Redox-Flow-Technologie vor, die entscheidend für den kosteneffizienten Einsatz in Heimenergiespeichern genutzt werden kann. Di Nardo machte den Mitgliedern der Jungen Wirtschaftsrunde Jade Mut innovativen Ideen nachzugehen und sich nicht von hohen Entwicklungskosten abschrecken zu lassen. „Für gute und innovative Ideen gibt es immer Fördermöglichkeiten“, so Timo di Nardo.
Julian Fintelmann vom Team Lipro Energy präsentierte das  LiPRO  Holz-Heizkraftwerk. Dies  ist  eine  innovative erneuerbare  Energien  Konversionsanlage  (Holz-vergaser Blockheiz-kraftwerk), welche holzige Biomasse über das LiPRO Holzgaswerk thermochemisch in ein Produkt- bzw. Brenngas umwandelt.
Im Anschluss an die Präsentationen stand wie immer das Netzwerken beim gemeinsamen Frühstück im Mittelpunkt.
Das nächste Treffen der „Jungen Wirtschaftsrunde Jade“ findet am 25. Oktober statt. Wer Interesse an einer  Teilnahme hat, kann sich gerne unter 04421/1393927 melden.
Die „Junge Wirtschaftsrunde Jade“ bietet jungen Unternehmer/Innen und Nachwuchsführungskräften des gesamten Jade Wirtschaftsraums im Alter von 25 – 40 Jahren die Gelegenheit sich in zwangloser Atmosphäre zu vernetzen, Kommunikationswege aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und Empfehlungen auszusprechen.

 


Bildunterschrift: v. l. Anne Locker (Filoni), Julian Fintelmann (Lipro Energy), Timo di Nardo (Resi-Flow), Inse Kirchner (AWV Jade), Rebekka Pude (Filoni) und Henning Wessels (AWV Jade)

 

 

Netzwerktreffen der Jungen Wirtschaftsrunde Jade

Aktuelle News.

NORDFROST: Teilnahme an Breakbulk Europe in Rotterdam – die weltgrößte Messe für Projektladungen

Zum dritten Mal stellt die NORDFROST-Gruppe auf der Breakbulk Europe, aus, die in diesem Jahr in Rotterdam stattfindet. Im Mittelpunkt der Messepräsenz steht das ganzheitliche Angebot des Logistikers im Bereich …

Weiterlesen

Treuhand bildet internen Nachhaltigkeitskoordinator (m/w/d) aus 

Beratungsgesellschaft reagiert auf Veränderungen am Arbeitsmarkt Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in der Gesellschaft rasant an Relevanz. Im unternehmerischen Kontext werden Berichtspflichten und Regularien wie die EU-Taxonomie und das Lieferkettengesetz immer …

Weiterlesen

Lebensräume neu gestalten – Forschung trifft Praxis

Tourismuscampus der Jade Hochschule startet nach Corona-Pause in eine neue Runde Wilhelmshaven. Vom 22. bis 24. September findet der Tourismuscampus an der Jade Hochschule statt. Nach einer zweijährigen Corona-Pause startet …

Weiterlesen

Nordmetall Cup: Deutsche Formel 1 Meisterschaft in der Schule

Zwei Hamburger Teams ganz vorne: „Cardiem“ und „Excelleration“ erzielen die Plätze eins und zwei und fahren zur Weltmeisterschaft 2022. Bremen. Das Team „Cardiem“ vom Johannes-Brahms-Gymnasium und Gymnasium Grootmoor in Hamburg-Bramfeld …

Weiterlesen

Zertifizierung für JadeWeserPort-Umweltmanagement 

Das Umweltmanagement in Deutschlands einzigem Container-Tiefwasserhafen JadeWeserPort Wilhelmshaven wurde zum insgesamt vierten Mal PERS-zertifiziert. PERS ist die Abkürzung für Port Environmental Review System, ein Instrument zur umfassenden Analyse und Überwachung …

Weiterlesen

Baubeginn am ersten LNG-Terminal

Bundeswirtschaftsminister Habeck und Niedersachsens Umweltminister Lies unterzeichnen Ausbau-Vereinbarung Mit dem ersten Rammschlag ist in Wilhelmshaven der Startschuss für die Arbeiten an dem geplanten schwimmende Terminal für Flüssig-Erdgas (LNG) gefallen. An …

Weiterlesen

CHE Ranking 2022 – Studierende bescheinigen der Jade Hochschule Spitzenplätze

Sehr gute Unterstützung im Studium – Hervorragender Kontakt zur Berufspraxis Wilhelmshaven.Oldenburg.Elsfleth. Studierende bescheinigen der Jade Hochschule im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) sowohl eine sehr gute Unterstützung im …

Weiterlesen

Tag 2: Pressekonferenz, Podiumsdiskussion – und Fazit

Auf dem gestrigen Pressegespräch zum Energy-Hub Port of Wilhelmshaven stellten die entscheidenden Stakeholder des großen Projekts einem großen Kreis von Medienvertretern und -vertreterinnen vor: Die politischen Initiatoren des Runden Tisches, …

Weiterlesen

Energy Hub Port of Wilhelmshaven – das Panel in der Hauptstadt.

Tag 2 der Unternehmerreise führte die Delegation in das Paul-Löbe-Haus am Bundestag zu einem Treffen mit Silvia Breher, CDU-Präsidiumsmitglied und familienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag. Sie erläuterte der Gruppe …

Weiterlesen

Tag 2 der Unternehmerreise – das Wasserstoff-Forum!

Nach einem Besuch bei CDU-Bundesvorstandsmitglied MdB Silvia Breher steht auf dem Programmzettel der Delegation vor allem die Teilnahme am Forum „Nationale Themen der Energiewende“, das um 12 Uhr in der …

Weiterlesen

Zum Newsroom