Zurück zur Übersicht

Zertifizierung für JadeWeserPort-Umweltmanagement 

Das Umweltmanagement in Deutschlands einzigem Container-Tiefwasserhafen JadeWeserPort Wilhelmshaven wurde zum insgesamt vierten Mal PERS-zertifiziert. PERS ist die Abkürzung für Port Environmental Review System, ein Instrument zur umfassenden Analyse und Überwachung des Umweltmanagements speziell in Häfen. Das Zertifikat wurde von der in Brüssel ansässigen, internationalen Organisation EcoPorts ausgestellt, die bestimmte Anforderungen an das Umweltmanagement des JadeWeserPort gerichtet hat. Hierbei geht es unter anderem um organisatorische und rechtliche Aspekte sowie bauliche Anpassungen von vorhandener Hafeninfrastruktur zur Generierung effizienter Logistikketten. Schwerpunkte bilden die ergriffenen Maßnahmen für den Umweltschutz und die reduzierte Umweltbelastung durch den Hafen. Grundlage des Antrags auf die erneute PERS-Zertifizierung bildet der aktuelle Umweltbericht der JadeWeserPort-Realisierungsgesellschaft (JWPR).
Der Bericht thematisiert u. a. die anstehende Elektrifizierung des Anschlussgleises und der Vorstellgruppe im JadeWeserPort. Die Anbindung des Hafens an das öffentliche Bahnverkehrsnetz wird modernisiert und bis zum Ende des Jahres 2022 soll die Strecke Oldenburg – Wilhelmshaven elektrifiziert werden. Um den Übergang vom öffentlichen in das hafeneigene Schienennetz optimal zu gestalten, wird auch das ca. 4 km lange Anschlussgleis sowie die gesamte Vorstellgruppe mit ihren 16 Gleisen elektrifiziert. Damit wird die Basis für die Nutzung von Elektrotriebfahrzeugen und somit emissionsärmerer Technologie gelegt. Neben den aktuellen Projekten umfasst der Bericht die zukünftigen Entwicklungen im Bereich Landstromversorgung und alternative Antriebe.

Holger Banik, Geschäftsführer JWPR und Niedersachsen Ports: „Wir freuen uns sehr über den Erhalt der PERS-Zertifizierung und die damit verbundene internationale Anerkennung unserer Maßnahmen für ein nachhaltiges Wirtschaften und die Entwicklung des Hafens. Der kontinuierliche Ausbau des Umweltmanagementsystems ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie.“

Holger Banik, Geschäftsführer JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG und Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG und Silke Lüders, Umweltkoordinatorin JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG.
IMG_20220505_114801_hdr_2 <?php echo $image_title; ?>

Aktuelle News.

NORDFROST startet in der Tiefkühllogistik mit dem digitalen Lieferschein über Cloud4Log

NORDFROST stellt Tiefkühlware seit Anfang März diesen Jahres mit digitalem Lieferschein über Cloud4Log zu. Das Besondere dabei: Der Datenaustausch mit der neuen Plattform ist komplett in die internen Prozesse integriert. …

Weiterlesen

Freundeskreis vergrößert seinen Vorstand

Auf seiner Jahresversammlung hat der gemeinnützige Verein Freundeskreis Herrlichkeit Gödens Vorstandswahlen durchgeführt und konnte die Zahl der Mitglieder gemäß neuer Satzung verdoppeln. Der bislang vierköpfige Vorstand konnte oftmals aus Termingründen …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im März: Renteneintrittswelle belastet den Arbeitsmarkt

Anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktdaten schaut die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie mit Sorge in die Zukunft. Nach Statistiken der Agentur für Arbeit und Befragungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sieht …

Weiterlesen

Ressourcen, Resilienz, Resultate: Unternehmen von innen stärken

Vom automatisierten Lager bis zur Widerstandskraft eines Unternehmens – Personalleitersitzung befasst sich auf zwei unterschiedliche Arten mit dem Personalmangel Resilienz bezeichnet die Widerstandsfähigkeit eines Unternehmens in Krisensituationen. Dabei haben resiliente …

Weiterlesen

Bewerbungsphase eröffnet: Beste Auszubildende der Region gesucht

Hans-Bretschneider-Preis 2024 – Der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband sucht auch in diesem Jahr wieder leistungsstarke oder engagierte Auszubildende Der Hans-Bretschneider-Preis ist zurück und geht auch in diesem Frühjahr in eine neue …

Weiterlesen

Sie sind gefragt: Online-Befragung der AWV-Mitgliedsunternehmen

Befragungszeitraum zur diesjährigen Wirtschaftsumfrage gestartet Auch in diesem Frühjahr erkundigen wir uns mit unserer Wirtschaftsumfrage 2024 bei unseren Mitgliedsunternehmen nach gegenwärtigen Daten, Fakten und Erwartungen. Neben aktuellen Themen befasst sich …

Weiterlesen

Die Berufschancenmesse JadeFuture geht in die zweite Runde – Save the Date

Das neue Messeformat aus dem vergangenen Jahr kommt am 05.09.2024 zurück in die Nordseepassage – Notieren Sie sich schon jetzt den Termin in Ihrem Kalender! Berufliche Chancen und Perspektiven in …

Weiterlesen

Neues Veranstaltungsformat „Up2Date“: Künstliche Intelligenz – Neue Chancen für Unternehmensprozesse

Die Volksbank Jever eG, die DOCK26 GmbH sowie der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e. V. (AWV) freuen sich, das neue Veranstaltungsformat Up2Date vorzustellen. Dieses innovative Konzept wurde ins Leben gerufen, …

Weiterlesen

Arbeitsmarkt im Februar: Knapp 10.000 Jugendliche ohne Schulabschluss – dies kann sich der Norden nicht leisten

In den fünf norddeutschen Bundesländern verlassen jedes Jahr tausende Schüler:innen die Schule ohne Abschluss. In Bremen waren dies zuletzt 612, in Hamburg 945, in Mecklenburg-Vorpommern 1.075, in Niedersachsen 4.590 und …

Weiterlesen

Vizepräsident der Jade Hochschule im Amt bestätigt

Prof. Dr. Holger Saß weiterhin Mitglied im Präsidium Prof. Dr.-Ing. Holger Saß wurde von den Gremien der Jade Hochschule im Amt als Vizepräsident Forschung, Third Mission, Gleichstellung bestätigt. Hochschulpräsident Prof. …

Weiterlesen

Zum Newsroom